zurück
M. Preymesser GmbH & Co. KG - Spedition, Düsseldorf - Niederlassung Ratingen
früher hatte dort derARCELOR STAHLHANDEL eine Niederlassung (ex Flamm-Stahl GmbH) >>KLICK
Ratingen-Tiefenbroich
Anschliesser am Industriestammgleis Tiefenbroich. Das Anschlussgleis befindet sich auf der Rückseite des Logistikunternehmens.
Nur das rechte Gleis führt zum Anschliesser (Gleise links >>KLICK)
und teilt sich dort
294 888 holt am 25. Juli 2011 einige Wagen aus dem Anschluss
Deutz 57810 am 9.Oktober 2011 (Sonntag) abgestellt im Anschluss
4.Dezember 2011 - Preymesser 1 (ex 332 073 / ex Preymesser, Duisburg) im Nachbar-Anschluss der ThyssenKrupp MetalServ GmbH
Gmeinder 5314 *1- letzte HU 18.November 2011
copyright: Michael Horster
Preymesser 1 (332 073) am 3.Juli 2012
copyright: Michael Horster
Preymesser 1 am 25.Juli 2012
Im Juli 2012
wurde der Anschluss der Spedition Preymesser überdurchschnittlich beliefert. Die Abstellmöglichkeiten wurden bis zum letzten Meter genutzt.

Oben: westliches Ende des Anschlusses am 3.Juli 2012

Rechts: Am 28.Juli 2012 (Samstag) reichten die Abstellmöglichkeiten bei Preymesser nicht aus. Der Anschluss der ThyssenKrupp MetalServ GmbH wurde mitgebenutzt. In geringem Umfang hatte also ex 332 073 (wie auch am 25.Juli 2012 s.o.) "Auslauf".

copyright: Thilo Angelkorte
Preymesser 1 bei der Arbeit
24.08.2014 - Sonntagsruhe
*1 - Datenquelle www.deutsche-kleinloks.de
Zur Bedienung des Anschlusses >>mehr
zurück