zurück
km 18,2
ehemaliger Bahnübergang Rather Strasse
Posten 18 an der Rather Strasse (maps.google.de). Der östlich der Strecke gelegene Teil der Rather Strasse existiert, seit Fertigstellung der Brücke , nicht mehr. Der westlich der Strecke gelegene Teil der Rather Strasse, heisst jetzt Volkardeyer Strasse.
© westbahn.net
Blick auf den Bahnübergang Mitte der 1950er Jahre
copyright: Mirko Bader
Blick Richtung Westen auf den Bahnübergang. Im Hintergrund die Fabrikhallen der KERAMAG im Jahr 1976
copyright: Mirko Bader
Blick Richtung Osten mit Posten 18 Aufnahme: 1975
copyright: Thilo Angelkorte
Zustand des ehemaligen Schrankenpostens am 17.März 2017
copyright: Mirko Bader
1975 südlich des Bahnübergangs: Brückenbau. Im August 1975 waren die Arbeiten an der Brücke selbst abgeschlossen. Die Dämme fehlten noch. Am 24.August 1976 wurde dann das Brückenbauwerk seiner Bestimmung übergeben.
Blick vom Bahnübergang Sandstrasse auf km 18,2 am 15.Juli 2016 mit Alu-Leerzug gezogen von V 160 002
zurück